Loading. Please wait...
zoeken

Amir Timur

Die Bedeutung dieser Persönlichkeit hat einen besonderen Status in Usbekistan. Amir Timur, der in Europa als Tamerlan bekannt war, gilt für nationalen Helden und Legende.

Der zukünftige Befreier von Mawerannahr wurde in 1336 in der Siedlung Hodja Ilgar (die gegenwärtige Stadt Schahrisabz) geboren. Timur ibn Taragaj Barlas (Timur, der Sohn von Taragaj aus Barlasen) ist ein voller Name des eisernen Feldherren. Sein Name Timur stammt  aus der türkischen Sprache und bedeutet ‚eiserner“. Nach den Angaben der Historiker hatte Amir Timur den eisernen und entschlossenen Charakter. Er war mutig und tapfer. In einem von den Feldzügen bekam Amir Timur eine Beinverletzung, begann bemerkbar zu lahmen. Das verlieh ihm ein fürchterliches Aussehen. Es ist bekannt, dass  Amir Timur einen großen Körperbau hatte. Er war 172 cm. vom Wuchs (das war nach dem Öffnen seines Grabs bekannt). Er war viel starker  als beliebiger seiner Soldaten und beteiligte sich persönlich an allen Feldzügen.

Zum Beginn des 15-en Jh. bildete Timur eines der größten Reiche in der Geschichte. Samarkand als Hauptstadt  des Reichs von Timur war die reichste und größte Stadt des Orients. Für den Schutz seiner Erden –vom Fluss Wolga bis zur Gebirgskette von Kaukasus im Westen und bis Indien im Sudwesten bildete er fast ideale Armee. Während der Leitung von Timur wurde in Samarkand und in anderen Städten ein großer Bau verwirklicht. In dieser Zeit wurden monumentale Gebäude errichtet und viele Gesetze ausgearbeitet. Im Land wurde die Kunst entwickelt.

Zu Ehren von Timur befindet sich heute im Zentrum der Stadt das Square. In diesem Square gibt es ein Denkmal von Timur. Auf diesem Denkmal wurde Timur auf dem Pferd mit dem gehobenen Arm dargestellt. In der Nähe liegt das Museum der Dynastie von Timur. Das Denkmal von Timur ist auf dem usbekischen Papiergeld mit dem Nominalwert von 5000 Sum dargestellt. Außerdem wurde in 1996 den Orden von Timur gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories

Tags

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Related Posts