Loading. Please wait...
zoeken

Das Mausoleum Utsch Awlijo Bobo

Das Mauloleum liegt neben den westlichen Wanden Tasch-Hauli. Es wurde zum Ehren von drei Heiligen errichtet. Der große Saal des Mausoleums ist mit der Kuppel mit dem Zellengewölbe bedeckt. Im Mausoleum gibt es vielen Graben. Das erste Datum der Beerdigung ist 1561.Das kann man auf dem Paneel der Schnitztur sehen. Der Name des Meisters-Abdulla ibn Said wurde auch auf der Schnitztur beim Eingang geschrieben.

Nach den Überschriften ausgehend, wurde das Mausoleum in den Jahren 1821-1822 restauriert. Am Anfang 80-er Jahre des 20-en Jh. wurde das Engangsportal durch den starken Regen zerstört. Außerdem wurden die Säulen vom Ajwan der Moschee verdorben. Nach der Restauration und Rekonstruktion des angrenzenden Territoriums verwandelte sich das Mausoleum in die Stelle der Pilgerschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories

Tags

Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
Like
View Bigger
show main info details details Like

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Related Posts