Loading. Please wait...
zoeken

Die Medrese Scherdor

Das Ensemble Registan wurde gründlich im 17-en Jh. nach dem Befehl von Jalangtusch Bahadur, vom Feldherr und Politiker umgebaut. An der Stelle der Bauten des 15-en Jh. wurden die Medrese Scherdor und die Moschee Tillja Kori gegründet. Die Medrese Scherdor wurde in den Jahren 1618-1636 an der Stelle des zerstörten Hanaka  von Ulugbek gebaut .Diese Medrese ähnelt sich nach dem architektonischen Plan der Medrese von Ulugbek (Kosch-medrese-Spigelmedrese) und liegt mit ihr auf einer Achse.

Die Hofe und Portale der Medresen Scherdor und Ulugbek fast ähnlich. Auf dem Portal erhielten sich die Namen des Baumeisters Abd al-Djabar und des Meisters   des Dekors Muhammed Awaz Samarkandi. Im Dekor der beiden Medresen mit dem Pflanzenornament wurden historische Überschriften, Fragmente aus dem Koran, Worte des Propheten benutzt.

Die Überschrift der inneren Nische des großen Portals der Medrese Scherdor.

Dieses Gebäude wurde vom Meister mula Abd al Djabbar, vom Baumeister gebaut.

Diese Arbeit von Muhammed Awaz Samarkandi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories

Tags

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Related Posts